Newsletter

Wir informieren Sie gern durch unseren Newsletter über aktuelle Neuerscheinungen und Projekte.

Anrede

Vorname

Nachname

E-Mail-Adresse

 Anmelden  Abmelden

Angaben mit * sind Pflichtangaben.

Kontakt

Prof. Dr. Christian Tietje

Juristischer Bereich
Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg
(Juridicum)
Universitätsplatz 5
D-06108 Halle (Saale)

Tel.: +49-(0)345-5523180
Fax: +49-(0)345-5527201
E-Mail: christian.tietje@jura.uni-halle.de

Weitere Einstellungen

Login für Redakteure

Publikationen

 

Rath, Katja (2016): @Polizei_DD:#Demonstrationsverbot nach Twitter-Terrordrohung gegen#ADIGEP – Fallbearbeitung zu den Grundrechten und zum Verwaltungsprozessrecht, Ad Legendum 2/2016, S. 124-133

 

Köck, W.; Bovet, J.; Möckel, S.;  Rath, K.; Reese, M: (2015): Rechtsvergleichende Studie zu Instrumenten eines nachhaltigen Landmanagements, http://d-nb.info/1070948160/34

 

Rath, Katja (2012): Der Schutz der Biodiversität im Gentechnikrecht unter besonderer Berücksichtigung der Risikokontrolle gentechnisch veränderter Pflanzen, Dissertationsreihe des Helmholtz-Zentrums, 2012.

 

Rath, Katja; Köck, Wolfgang (2009): Das Invasionspotential gentechnisch veränderter Pflanzen und die Kontrolle von Biodiversitätsrisiken durch das Gentechnikrecht. In: Bleeker/Hurka (Hrsg.): Biologische Invasionen und Phytobiodiversität. Auswirkungen und Handlungsoptionen, Staperfeld 2009, S. 32f.

 

Rath, Katja (2009): The location of release within the meaning of the first indent of Article 25(4) of Directive 2001/18/EC. Comment on Case C-552/07 of the European Court of Justice, Journal for European Environmental and Planning Law (JEEPL) 2/2009, S. 271-275.

 

Rath, Katja (2008), The potential of Green Gene Technology in Biomass Production. A legal examination. In: Breckling/Reuter/Verhoeven: Implications of GM-Crop Cultivation at Large Spatial Scales. Theorie in der Ökologie 14. Frankfurt 2008, S. 163-168.

 

Köck, W.; Bovet, J.; Gawron, T.; Hofmann, E.; Möckel , S.; unter Mitarbeit von Katja Rath (2007): Effektivierung des raumbezogenen Planungsrechts zur Reduzierung der Flächeninanspruchnahme. Forschungsvorhaben FKZ 203 16 123/01 im Auftrag des Umweltbundesamtes. UBA-Texte 1/07, Berlin.